KTV hilft Ukraine

An den ersten beiden Wochenenden im April fanden beim KTV unsere Jugend - Vorbereitungsturniere statt. Insbesondere für die U14 am ersten Samstag sicher ein unvergessliches Erlebnis - wann spielt man schließlich schon mal Hockey im Schneetreiben! Bis auf eine Absage (den U14 Jungs aus Speyer war es zu kalt) sind alle Gastteams tapfer angetreten. Doch neben dem sportlichen Gewinn wurden unsere Gäste auch fleißig durch unsere Mannschaften bewirtet. Der Reinerlös aller 3 Tage betrug sagenhafte 1.350€!!! Wie im Vorfeld bereits angekündigt werden wir den Erlös komplett für die Ukraine spenden. Ausgesucht habe ich mir hierfür die Rosinen Initiative Karlsruhe (www.rosinen-initiative.de). Diese Privatinitiative einer Familie aus Karlsruhe fährt seit Beginn des Krieges mit eigenen Lkws Hilfsgüter in ein Verteilzentrum in Lviv (Lemberg), von wo aus die Güter weiter in die Kriegsgebiete verteilt werden. Ich bin mir sicher, dass die Spenden hier zu 100% bei den Menschen ankommen und auch nur transportiert wird, was tatsächlich auch benötigt wird! S

omit hoffe ich, dass wir mit unserer Spende das Leid in den Kriegsgebieten ein ganz kleines Bisschen lindern können und dieser sinnlose Krieg hoffentlich schnell beendet wird!

Ich danke allen fleißigen Helfern bei den Vorbereitungsturnieren, die zu dem tollen Ergebnis beigetragen haben!!!




Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square