Damen starten mit Sieg in die neue Saison

25.09.2019

Erstes Spiel der Damen in der neuen Saison. Für diese Saison haben wir uns hohe Ziele gesetzt, der Aufstieg ist das Ziel...

Zum Saisonauftakt starteten wir mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger Aalen/Heidenheim.

Die Motivation ist da, die neue Aufwärmtechnik ist eingeübt, doch der Trainer fehlt. Unterstützung bieten uns unsere 1.Herren, zur Verfügung standen uns drei Trainer, also mussten auch drei Tore her.

 

 

 

Mit der neuen Zeitreglung dieser Saison vertraut gemacht, starteten wir in das Spiel.

Im ersten Viertel fiel auch nach kurzer Zeit das erste Tor durch Rita, die mit der argentinischen Rückhand das Tor für uns machte. Im zweiten Viertel schoss Vici das 2:0 nach einer schönen Kombination.

 

Mit neuer Kraft starteten wir auch motiviert in die letzten zwei Viertel. Auf der gegnerischen Seite gab es einen kleinen Verlust zu verzeichnen, durch einen Schläger an den Kopf. Trotz einiger Schwierigkeiten aus der Manndeckung der Gegner aufzutauchen, schafften wir es das Spiel zu dominieren und machten ein drittes Tor, welches durch Kim erzielt wurde.

Im letzten Viertel hieß es Ruhe zu bewahren, um die drei Punkte für uns zu sichern. In zwei brenzligen Stituationen, in denen die gegnerischen Stürmer ungehindert in unseren Schusskreis stürmten, konnten wir uns auf unsere Torwärtin Annina verlassen, die im 3 gegen 1 ganz lässig den Ball abfing.

 

 

Das Spiel lief gut und zufriedenstellend, zeigte jedoch noch einige Schwächen unserer Seite auf, an denen wir arbeiten, um auch im nächsten Heimspiel am Freitag einen Sieg davon tragen zu können.

 

Es spielten: Annina, Sophia, Anne, Alina, Jule, Julia, Lena, Marta, Rita(1), Eva, Kim(1), Jenni, Jacklin, Victoria(1), Hanna

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

JÜT 2019

January 15, 2019

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge