1. Herren: KTV stößt Spitzenreiter Mannheim vom Thron

06.05.2018

Nach dem die Damen ihr Spiel am Morgen mit 1:0 gewannen, standen wir nun unter Zugzwang. Bei bestem Wetter ging es nach Mannheim zum Tabellenersten. Die Anspannung im Bus war deutlich zu spüren, noch größer war aber der Bock des Teams und die Motivation des Trainers hier ein paar Punkte mit nach Hause zu bringen.

Angekommen in Mannheim, erwarteten uns noch eine spannende erste Hälfte des Bundeliga-Krachers HTHC gegen den TSV, nach der wir uns dann voll auf unser Spiel konzentrierten.

Taktisch bestens eingestellt von Nico betraten wir den Platz. Gleich zu Anfang merkte man, wer hier für den Sieg alles bereit war zu geben und das war nicht der Gastgeber. Die Mannschaft war einfach griffiger unterwegs, die Verteidiger hielten hinten alles dicht und dies sollte nach kurzer Zeit belohnt werden. Julius ließ nach einem schönen Konter den Torwart im 1 vs. 1 ziemlich alt aussehen und belohnte sich mit einem Tor von der Grundlinie 1:0. Doch das reichte dem Jungen nicht und so folgte kurze Zeit später sein zweiter Treffer. Bei einer kurzen Ecke versenkte er das Ding gekonnt unten rechts im Kasten, wieder sind die Mannheimer chancenlos 2:0. Halbzeit.

 

Spätestens jetzt wird hier auch dem Letzten klar, was sich hier gerade anbahnt: Der Tabellenerste ist gerade im Begriff auf dem eigenen Platz gegen den Underdog aus Karlsruhe zu verlieren. Damit hätte hier keiner gerechnet.

 

Doch zu Anfang der 2. Halbzeit scheint es auf einmal so, als würde Mannheim doch noch zurück ins Spiel finden. Die Heimmannschaft wird stärker und schießt schließlich den 2:1 Anschlusstreffer. Das Spiel droht zu kippen, aber zum Glück hat das Team in den letzten Wochen ausgiebig Ecken trainiert. Nach einer Kombination wie aus dem Lehrbuch netzt Peter

 

das Ding zum 3:1 ein und das Wunder scheint zum Greifen nah. Mannheims Widerstand ist nun endgültig gebrochen und die letzten Minuten spielt nur noch der KTV. Glück für Karl dem die Murmel 3 Minuten vor Schluss am Kreisrand vor die Füße rollt und der den Ball ungestört zum 4:1 Endstand verwandeln kann. Insgesamt ein verdienter Sieg nach überragender Teamleistung.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

JÜT 2019

January 15, 2019

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Unsere Sponsoren 

Karlsruher TV - Hockey - 1846 - Impressum -

***Sollten Sie sich an Bildern auf dieser Seite stören, melden Sie sich bitte bei homepage@ktv-hockey.de. Wir werden diese umgehend entfernen. *****