Mädchen A  -  toller Teamgeist und viele Kämpferherzen

10.12.2017

 

18.11.2017 und 3.12.2017

Der erste und zweite Spieltag fand  im Englischen Institut in Heidelberg statt.

Unsere Mädchen waren durch die tolle Vorbereitung hochmotiviert. Die „tollsten Trainer der Welt“  (Zitat MÄ A) konnten am 1. Spieltag mannschaftstechnisch aus dem Vollen schöpfen und zwei Blöcke aufstellen. Trotz grenzenlosem Einsatz wurden alle drei Spiele verloren. Es ist aber unübersehbar, dass sich unsere Mädchen spieltechnisch immer weiter verbessern und einen vorbildlichen Teamgeist zeigen.

Nach kleiner Anlaufschwierigkeit am 2. Spieltag, zeigten uns die Mädchen ein sensationell rasantes, schnelles, kampflustiges und spannendes Spiel gegen Heidelberg - und endlich auch das heißersehnte erste Tor durch unsere Eckenschützin Chiara.

 

Wir, die Fans, freuen uns schon auf die nächsten Spiele und finden auch:

 

 

Hockey macht Bock, ey!

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

JÜT 2019

January 15, 2019