Mädchen A fahren ins Herbst- Trainingslager

12.11.2017

 

Um der Mannschaft ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu geben und ein qualifiziertes Training auf den Weg zu bringen trafen sich die Mädchen A, Trainer und Betreuer Anfang Oktober für ein 4-tägiges Herbst-Trainingslager - wie immer morgens am Radhaus West.

 

Die Fahrt ging ins liebliche Taubertal nach Creglingen, ein Örtchen, das für den berühmten Tillman Riemenschneider Altar und das fantastisch Essen der lokalen Jugendherberge fast  schon überregional bekannt ist.

 

Unser unermüdlicher und fabelhafter Trainer Philipp hatte ein ausgeklügeltes Programm aus Koordinations-und Konditions-, Taktik- und natürlich Hockeytraining: Morgens um 7(!) ging‘s los zum Joggen, dann das tägliches wechselnde Programm das Spaß und Ernst perfekt verband. Vom Teamtraining, Hallentraining, Taktikprüfung bis zum Fußballtraining mit der lokalen Creglinger Fussball Mädchenmannschaft (im strömenden Regen) war alles dabei. Es fiel den völlig übernächtigten Teilnehmern schwer am Dienstag schon wieder die Rückreise anzutreten.

 

Sie fuhren als bunter Haufen und kamen als echtes Team zurück!“

 

 

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

JÜT 2019

January 15, 2019

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge